Header Image Header Image Karneval- Logo

BAZAAR BERLIN 2017

Ort: Brücke Hallesches Tor


In diesem Jahr tobt auf der Bazaár Berlin-Bühne der neue wilde Westen!
Der neue wilde Westen ist Berlin. Aus aller Welt kommen Menschen in unsere pulsierende Metropole, um hier zu leben und zu feiern – wie auf dem Karneval der Kulturen auch. Auf dem Bazaár Berlin treten wieder die wildesten, buntesten, lautesten und strahlendsten Künstler auf. Um sie und unser Berlin zu feiern, leuchten die Schilder auf der Bühne in allen Farben der Stadt und weisen uns den Weg durch den diesjährigen Karneval.

Bühnenprogramm: Turgay Ayaydinli
Assistenz: Ahmet Atik, Yavuz Akbulut
Moderation: Aziza A
Bühnengestaltung: Tuana Ayaydinli



FREITAG, 2. JUNI

17.00 Arionce

Atmosphärischer Indie Rock
Ihr Sound ist atmosphärisch. Melancholisch. Aufgeladen. Tanzbar. Schwebende Gitarren laden zum Träumen ein. Sie erinnern an Foals, Viola Beach oder Palace.

» www.arionce.com


18.00 Oriental Gypsy Brass Band

Funk, Soul, Folk
Sie vereinen in ihrer Musik die Folk-Begeisterung mit der Dynamik von Funk & Soul. Sie würzen das ganze mit den traditionellen Melodien aus dem Balkan und Anatolien.

» www.kokona.de


19.00 Kompania

Griechische Volksmusik
Wir sind in Berlin tätige Musiker. Aus Liebe zur griechischen Musik haben wir die Kompania gegründet, mit der Absicht traditionelle griechische Lieder aus verschiedenen Orten zu präsentieren.

» www.facebook.com/kompaniaberlin/


20.30 The BB Street

Funk, Soul, HipHop
The B.B. Street Die Berliner Kombo hat sich 2012 zusammen gefunden und die ''Muddastadt'' im Sturm erobert.

» www.facebook.com/thebbstreet/
» www.soundcloud.com/thebbstreet
» www.youtube.com/watch?v=E4qh-EVlvUg



21.30 DJ Aziza A

HipHop, Disco, Funk, Türkischer Pop
Aziza legt auf! Aziza A. ist mittlerweile Oldschool und auch als D`Jane present. Sie bietet eine Hommage an die Stars und Sternchen der 70´s 80`s aus der türkischen Disco & Rock Welle, wie auch Funk & Hip-Hop Klassiker. Es wird getanzt!

» www.aziza-a.de



SAMSTAG, 3. JUNI

12.00 ´Rang De´ by Zaraa Vi

Bollywood Dance Ensemble
Das Ensemble vereint indische Klassik, Bhangra mit Hip Hop und Breakdance, ganz wie in den Bollywood Movies.Lassen Sie sich von uns anstecken und auf eine farbenprächtige Reise mit nach Indien nehmen.



13.00 Bal Ensemble

Anatolischer OrientalJazz
Das Bal Ensemble bedient sich der großen musikalischen Schatztruhe, die die Fusion von Tradition und Jazz in musikalischer Hinsicht zu bieten hat und ist der im wahrsten Sinne des Wortes „klingende“ Beweis für das Crossover Traditional Jazzfusion.



14.30 ZAP

Swing, Blues, Theater
Die Gruppe Zap erblühte auf dem künstlerischen Spielplatz namens Berlin als zwei Künstler, einer von ihnen Grieche und der andere Australier, ihre ideologischen Kräfte zusammen taten. Zusammen beleben sie ihre Zuhörer und verursachen Erdbeben und Glück mit ihrer ungestümen und wilden Musik.

» www.soundcloud.com/thezapshow
» www.thezapshow.com/music



16.00 Harpo Dell

Blues, Country, Rock
1 Inder 1 Ukrainerin/Polin 1 Süddeutscher 1 Norddeutscher. Das ist Berlin! Wir leben alle in Berlin und spielen seit bald einem Jahr so zusammen. Die Lieder schreiben wir komplett selbst.

» www.facebook.com/harpodell
» www.soundcloud.com/harpodell



17.30 The Jooles

Vintage Pop
The Jooles aus Berlin machen „Vintage Pop“, eine abwechslungsreiche Reise durch Stile wie Beat, Soul, Disco, Garage und Psychedelia – mit eingängigen Songs und einer ansteckenden Live-Performance.

» www.thejooles.com



19.00 Jakkle

Spaghetti-Swing
Jakkle, eine furchtlose Combo, die die verrückte Liebe zum Spaghetti Swing, Blues, Rock’n’Roll und Ska teilt. Fulminante Tanzmusik von der italienischen Dolce Vita der 40-er Jahre bis heute laden ein.

» www.soundcloud.com/jakkle
» www.youtube.com/watch?v=GyCbRk4KJ4M



20.30 il Civetto

Fusion, World, Swing
il Civetto mischen Berlin mit Off-Beats und Klanggut aus aller Welt auf. Balkanmusik ist nur das Grundgerüst für die Berliner Vollbeatmusiker, drumherum bauen sie einen Babelturm aus zig Musikstilen. Ihre Texte singen sie auf Italienisch, Französisch und fremden Zungen, die nicht von diesem Planeten sind.

» www.ilcivetto.de
» www.soundcloud.com/ilcivetto



21.30 Robert Soko

BalkanBeats
BalkanBeats ist die Droge, Robert Soko der Dealer. Robert Soko residiert mit seinen BalkanBeats Parties nicht nur im LIDO in Berlin-Kreuzberg, sondern reist für seine BalkanBeats Events auch regelmäßig nach London, Paris, Budapest und mitunter sogar nach Südafrika und Brasilien.

» www.balkanbeats.eu
» www.facebook.com/BalkanBaets



SONNTAG, 4. JUNI

12.00 Tara El Nur & Shelale

Orientalische Tanzperformance
Wir zeigen ein gemischtes Programm aus orientalischem Tanz, Folklore, Tribal und Bollywood in Einzel und Gruppentänzen in verschiedenen Kostümen, durch das eine Ansagerin führt. Die orientalische Tanzgruppe mit der Riesenausstrahlung und dem opulenten Repertoire unter der Leitung von Tara el Nur.

» www.taraelnur.com



13.00 Evelyn Kryger

World, Fusion, Disko
Evelyn Kryger machen was sie wollen: Musikalische Grenzen öffnen. HipHop Grooves und Balkaneskes an einen Tisch bringen, zwischen Jazz und Techno vermitteln oder minutenlang schwelgerisch Ohrwürmer über komplexe Rhythmen ausbreiten. Aus weit geöffneten Stil-Schubladen bedienen sich die fünf Musiker mal frech, meist liebevoll und des öfteren unerwartet. Musik für Herz und Kopf, Tanzbein und Tränendrüse, die Sehnsüchte weckt und glücklich macht.

» www.evelynkryger.de
» www.evelynkryger.bandcamp.com



14.30 Berlin Ekspres

Türkischer Pop
Berlin Ekspres spielen seit fast über 15 Jahren türkische Pop-Musik auf Veranstaltungen der türkischen Berliner Szene. Ihre Musik lädt ein zum Tanzen und Feiern.



16.00 Reinhold-Burger-Schulband

Zeitlose & aktuelle Popsongs aus aller Welt
Seit 2011 repräsentieren sie ihre Schule unter der Leitung von Necati Seren erfogreich auf Berliner Events.

» www.necatiseren.de



17.30 Mother of Exile

Alternative Rock
Mother of Exile ist die internationale Rockband aus Berlin - vier Jungs aus vier verschiedenen Ländern: aus Griechenland, Bulgarien, der Türkei und Deutschland.

» www.youtube.com/channel/UCCz4Jjf3GFUbCbAH6mfcZDg



19.00 The Lips

Blues, Soul, Funk
The Lips bringen musikalische Kräfte zusammen die aus Australien, Luxembourg und Deutschland kommen. Die Band hat einen rohen, frechen retro Sound, der die Mengen in ihrer Heimat Berlin nur so jubeln lässt.

» www.soundcloud.com/thelipsblues



20.30 Dawai Dawai

HipHop, Folk, Dance
Das neue Party-Projekt „Dawai Dawai“ aus dem russischen Berlin verbindet osteuropäische Folklore mit poppigen Dance-Beats und erzeugt damit einen unverkennbaren und bisher in Deutschland einzigartigen Sound. Mit ihrer Musik öffnen „Dawai Dawai“ den Hörern das Tor zur russischen Kultur. Die Band tanzt dabei überholte Klischees an die Wand, wobei nicht auf Balalaikas, Wodka und den sibirischen Bären verzichtet wird. So exzessiv ihre Partys auch sein mögen, steht „Dawai Dawai“ für Frieden, Toleranz und Meinungsfreiheit, was nicht zuletzt in den deutsch-russischen Rap-Texten und Gesängen klar zum Ausdruck kommt.
In diesem Sinne: Befreit die guten Wodkaflaschen von den bösen Geistern und lasst den „Russen“ aus Euch raus!

» www.dawaidawai.ru



21.30 DJ Chat-In

Balkan Grooves, Middle Eastern Beats, Türkischer Psychedelic
DJ Chat-In blickt auf 20 jährige Erfahrung als Dj zurück. Sein Stil ist vielfältig und treibend. Seine Dj-Sets aus Orient & Oxident Einflüssen bring die Menge zum Kochen.
» www.soundcloud.com/cetin-sahin
» www.facebook.com/Cetin-Sahin-491669561021917/



MONTAG, 5. JUNI

12.00 Robert John

Irischer Pop
Robert John ist ein irischer Singer-Songwriter mit Residenz in Berlin und musikalischen Wurzeln im Folk und Alternative Rock Pop. Als Frontmann der irischen Band "Senakah" tourte er mit zwei erfolgreichen Alben durch Amerika und Europa und ist nun mit neuen Namen und Songs im Gepäck unterwegs.

» www.facebook.com/robertjohnhope



13.00 Swingistan

Swing, Eastern-Balkan
Die Band Swingistan bringt die beste Swing und orientalische Musik zusammen, aber auch Waltzer, Bossa, Gypsy Musik und mehr! Swingistan sind energetische Sounds und pulsierender Swing, und all das auf englisch, deutsch und türkisch!

» www.swingistan.com



14.30 Defne Sahin

Anatolischer Jazz
„Unravel (auf Deutsch: enträtseln, entfalten) steht für Entdeckungen, die nicht vorhersehbar oder planbar sind“, erklärt Defne Sahin, „wie die meisten wirklich guten Begegnungen während einer Reise.“ Diese Reise führt von orientalischen Melodien und brasilianischer Leichtigkeit über pure Songs und freie Passagen hin zu komplexen Harmonien und Rhythmen.

» www.defnesahin.com



15.00 Teresa Bergman

Jazzy, Folk, Funk
„Phantastische Stimme, phantastische Songs. Einfach so. Bläst sie einen um.“ (FAZ) - Teresa Bergman, die Sängerin aus Neuseeland und Wahlberlinerin schlägt mit ihrer Band musikalische Brücken zwischen Folk, Funk und Jazz. Ihr typischer Bergman-Groove, ihr Mut zu stilistischen Kontrasten sowie ihr Bühnen-Mix aus Spaß und Intimität machen Teresas Konzerte zu magischen wie mitreißenden Erlebnissen.

» www.teresabergman.com



16.00 Ben Barritt & Band

Pop, Folk, Jazz
Der 33-jährige Sänger und Gitarrist aus London vereint die Ernsthaftigkeit von Joni Mitchell und James Taylor, Erzählungen im Stile eines Paul Simon und harmonische Verwandtschaft zu Steely Dan zu einem eigenständigen, erwachsenen Pop.

» www.benbarritt.com



17.00 Kammerensemble Neukölln

Jazz, World, Improvised Music
Das Kammerensemble lernte sich als Mitglieder Berlins reicher und abwechslungsreicher Jazzszene kennen. Sie bedienen sich am Potential der Improvisation des Jazz- in einem facettenreichen Kontext. Ihre einzigartigen und flexiblen Kompositionen kreieren einen Sound in dem sich ihre Zuhörer verlieren. Die musikalische Inspiration kommt von der melancholischen und lebensfrohen ungarischen Volksmusik und der Musik der Bartok und anderen Kompositionen aus dem frühen 20. Jahrhundert.

» www.jamesbanner.com